Reha-Therapien

Neuropsychologie

Die Abteilung Neuropsychologie der Vivantes Rehabilitation in Berlin-Schöneberg untersucht und behandelt Menschen mit beeinträchtigten Funktionen des Gehirns. Hier erhalten Sie Unterstützung in Ihrer Krankheitsbewältigung.

Patientinnen und Patienten mit neurologischen Erkrankungen leiden häufig unter komplexen Störungen kognitiver und emotionaler Fähigkeiten.

Im Rahmen einer neurologischen Reha können Sie in der Vivantes Rehabilitation eine neuropsychologische Behandlung erhalten. Diese umfasst neben einer Untersuchung von kognitiven Fähigkeiten spezifische Therapiemöglichkeiten zur Behandlung beeinträchtigter Funktionsbereiche. 

Neuropsychologische Diagnostik

Vor Therapiebeginn führt die Neuropsychologin oder der Neuropsychologe eine umfassende neuropsychologische Untersuchung durch, um einen Überblick über die aktuelle kognitive Leistungsfähigkeit und vorhandene emotionale Probleme zu erhalten.

Sie beinhaltet neben einer Erhebung der Krankheitsvorgeschichte auch Verhaltensbeobachtungen und den Einsatz verschiedener neuropsychologischer Testverfahren. Untersucht wird u.a.

Spezifische Aspekte der neuropsychologischen Diagnostik

  • die Diagnostik im Rahmen einer beruflichen Belastungserprobung mit sozialmedizinischer Beurteilung
  • die Diagnostik fahrrelevanter Aufmerksamkeitsleistungen
  • die neurovisuelle Diagnostik
  • die Diagnostik von Demenzen

Neuropsychologische Therapie in der Vivantes Reha-Tagesklinik

Aufgrund der Ergebnisse der neuropsychologischen Diagnostik erstellt Ihre Neuropsychologin oder Ihr Neuropsychologe einen individuellen Behandlungsplan. Ziel ist es, die vorhandenen Schwierigkeiten und emotionalen Belastungen zu bewältigen, Defizite möglichst zu verringern bzw. Probleme vollständig zu lösen und gleichzeitig verbliebene Ressourcen zu fördern, um eine optimale Wiedereingliederung in das Berufs-, Sozial- und Familienleben zu ermöglichen.

In der neuropsychologischen Therapie kommen zum Teil computergestützte Therapieprogramme zur Anwendung. Es werden Strategien zur Kompensation von Defiziten sowie zum Umgang mit den bestehenden Schwierigkeiten vermittelt. 

Die neuropsychologische Therapie basiert auf vier Grundprinzipien:

Emotionale Störungen wie depressive Begleitsymptome und Ängste haben in der Regel einen Einfluss auf den Verlauf der Erkrankung und die Bewältigung der Krankheitsfolgen. Psychologische Einzelgespräche helfen, Krisen zu bewältigen sowie die Erkrankung und deren Folgen zu verarbeiten.

Mehr zur ambulanten Rehabilitation in Schöneberg

Medizinische Fachbereiche

Die Vivantes Rehabilitation ist auf die ambulante Behandlung von kardiologischen, neurologischen, onkologischen und orthopädischen Erkrankungen spezialisiert. Erfahren Sie mehr zu den Reha-Fachbereichen.

Reha-Fachbereiche

Kontakt & Anfahrt

Bei Fragen zur Reha in der Vivantes Rehabilitation oder dem Reha-Antrag steht Ihnen unser Team gern zur Verfügung: Kontaktieren Sie uns einfach.

Auch eine Wegbeschreibung zu uns finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartner in der Reha